Tagespflege mit eigener Küche

Die COMPANERO-Tagespflege im Mühlenquartier Bassum verfügt ab Januar 2021 über eine hauseigene Küche.

Älteren Menschen, die zu Hause gepflegt werden, fehlt oft die Alltagsstruktur und sie sind nicht selten in ihren sozialen Kontakten auf ihre Angehörigen und/oder das ambulante Pflegepersonal beschränkt. In der Tagespflege kommen sie aktiv unter Menschen, kehren jedoch am Abend immer wieder in ihr gewohntes Zuhause zurück.

Um dem Tag Struktur zu geben und die Selbständigkeit der Pflegebedürftigen zu unterstützen, wird in der Tagespflege im Mühlenquartier in der großzügigen Gemeinschaftsküche jeden Tag zusammen frisch gekocht. Mit Unterstützung unseres freundlichen Küchenteams findet hier jeder der möchte eine passende Aufgabe, sodass vorhandene Fähigkeiten gefördert und erhalten bleiben und so das gute Gefühl vermittelt wird, immer noch gebraucht zu werden.

Zurück